Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
gs

DIE LINKE. Neu-Eichenberg

Unser Wahlprogramm zur Kommunalwahl 2021

gs

DIE LINKE. Neu-Eichenberg

Pressemitteilung Gründung des Ortsverbands

DIE LINKE. Neu-Eichenberg
Gründungsversammlung und Listenwahl zur Kommunalwahl 2021

Am 15. Dezember 2020 wird in Neu-Eichenberg der Ortsverband der Partei DIE LINKE gegründet. An diesem Termin wird ebenfalls über die Listenaufstellung zur Kommunalwahl am 14. März 2021
abgestimmt.

DIE LINKE. Neu-Eichenberg positioniert sich klar gegen das geplante Sondergebiet Logistik und
plädiert weiterhin für eine vollständige Nutzung der Fläche durch landwirtschaftliche
Alternativprojekte. Es gilt, die Klimakrise so weit wie noch möglich abzubremsen und sich zugleich
auf veränderte klimatische Bedingungen einzustellen.

Der 45:55-Vorschlag der örtlichen Fraktionen von SPD und CDU ist nicht mit den Verpflichtungen zum Klimaschutz im Sinne des Pariser Klimaschutzabkommens vereinbar. „Logistik, die über die Straße
abgewickelt wird und für die darüber hinaus Boden versiegelt werden muss, ist nicht zeitgemäß“,

sagt Corinna Trempnau, Mitglied von DIE LINKE. „Bodenschutz ist Klimaschutz und in diesen Zeiten
unabdingbar.“

DIE LINKE. Neu-Eichenberg wird auf einen Aussöhnungsprozess in der Gemeinde hinwirken, der die
Risse kitten soll, welche die 18-jährige Planung des Logistikgebiets verursacht hat. Dies erfordert eine vertrauensvolle Arbeit zwischen den politischen Gremien und den Bürger*innen.

In ihrem Parteiprogramm fordert DIE LINKE. Neu-Eichenberg mehr direkte Demokratie in Neu-
Eichenberg: Engagierte Bürger*innen sollen sich beteiligen können und gehört werden. Auch müssen sie stärker in die politischen Prozesse eingebunden werden. So wird die Gemeinde sozial gestärkt.

DIE LINKE. Neu-Eichenberg arbeitet an einem Wahlprogramm, das demnächst veröffentlicht wird.
Die Wahl-Veranstaltung wird um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Eichenberg-Dorf, Forstweg 7, stattfinden. Sie ist öffentlich, Interessierte sind herzlich eingeladen. Aufgrund der Corona-bedingten Beschränkungen ist jedoch eine Anmeldung erforderlich.

Wer Fragen oder Lust hat, im Geiste einer linken Politik die Gemeinde mitzugestalten und
weiterzuentwickeln, melde sich gerne unter folgender Adresse:

ovneu-eichenberg@die-linke-wmk.de

 


Ihre Spende für unseren Wahlkampf

Unser Spendenkonto für die politische Arbeit im Werra-Meißner-Kreis lautet:

DIE LINKE. Kreisverband Werra-Meißner
VR-Bank Werra-Meißner
IBAN: DE 10 522 603 85 000 88 489 12
BIC:   GENODEF1ESW
Ihre Spenden können steuerlich berücksichtigt werden!